Niederrohrdorf1.jpg
Niederrohrdorf2.jpg
Niederrohrdorf3.jpeg
Niederrohrdorf4.jpg

Am Heitersberg in Niederrohrdorf entwickelte die eins Gruppe zusammen mit einer privaten Investorenschaft drei Mehrfamilienhäuser mit 9 Geschosswohnungen an exponierter Lage. Die mehrheitlich 4.5-Zimmer Wohnungen verfügen über offene Wohn- und Essbereiche mit grosszügigen Raumverhältnissen und minimalen Verkehrsflächen. Das Projekt zeichnet sich trotz der baulichen Dichte durch ein hohes Mass an Privatsphäre, unverbaubarer Aussicht und Südwest-Ausrichtung sämtlicher Wohnräume aus. Zwei offene, baulich und farblich zurückhaltende Lift- und Treppenhauskerne erschliessen die Wohnungen und lassen die Bewohner die umliegende Natur und Weite erleben. Die Gartenfassade öffnet sich bis unter die Giebel mit Fensterflächen. Die hangseitigen Fassaden entlang des Rotrischweges sind in eine filigran profilierte Holzfassade gekleidet und kommunizieren mit leicht versetzten Öffnungen mit der Landschaft der Heitersbergkette.

Leistungen

Projektentwicklung u. Vermarktung, Projekt- bis Ausführungsplanung, Realisation, Baumanagement (Gesamtleitung, TU)

Bauherrschaft

KBH Immobilien AG

Dauer

2014 - 2016