Naglerwiesen1.jpeg
Naglerwiesen3.jpeg
Naglerwiesen2.jpeg

Die Haupterschliessungsbereiche, Nasszellen und Signaletik der stark frequentierten Gewerbeliegenschaft mit Stiftungsbetrieben, Büros und Werkstätten an der Naglerwiesenstrasse 4 in Zürich-Höngg mussten bautechnisch und ästhetisch dem Publikum entsprechend erneuert werden. Teile der Gebäudehülle (Fassadenputz, Fenster), haustechnische Anlagen und Installationen inkl. Beleuchtungen, Tore und Türen, sämtliche Oberflächen und signaletischen Elemente wurden erneuert und optimiert. Der Umbau wurde während laufendem Betrieb mit einer hohen Personen- und Anlieferungsfrequenz organisiert und realisiert. Entsprechend wurde das Projekt in zwei Etappen unterteilt und termingerecht innerhalb von 5 Monaten umgesetzt.

Leistungen

Projektentwicklung, Projekt- bis Ausführungsplanung, Realisation, Baumanagement

Bauherrschaft

Individualbau AG

Dauer

2017