PFH2.jpg
PFH1.jpg
PFH3.jpg
PFH5.jpg

An leicht exponierter Lage in Pfäffikon mit Blick auf den Pfäffikersee entstand ein Haus für drei Parteien mit Gemeinschaftsraum und grosszügiger Umgebung. Das idyllische Wohnquartier ist geprägt durch kleine Wohnhäuser und grenzt an Naherholungsgebiete. Die einzelnen Wohnebenen des Bauprojekts zeichnen sich mit umlaufenden Betonsimsen ab. Jedes Geschoss verfügt über Aussenflächen, die sich zu den umliegenden Landschaften ausrichten. Die liegende dunkle Holzschalung unterstützt das Konzept der Schichtung bzw. Staplung und nimmt Bezug zum natürlich Kontext.

Leistungen

Entwicklung, Planung und Projektleitung

Dauer

2017 - 2018